Aktuelle Meldungen

von Herbert Wienrank

Adventsmarkt 2019

Traditionell findet am zweiten Adventssonntag, 08.12.2019, der Verner Adventsmarkt statt. In diesem Jahr wird ein kleines Hüttendorf rund um die Pfarrkirche St. Bartholomäus aufgebaut und die Räumlichkeiten im Pfarrheim genutzt. Den Adventsmarkt richtet der Heimatverein Verne mit Unterstützung zahlreicher Verner Vereinen, Institutionen und weiteren Marktbeschickern aus und lädt hiermit alle Mitglieder des Pfarrverbundes herzlich ein. Der Adventsmarkt öffnet nach der Hl. Messe um 11:30 Uhr seine Pforten.
Entsprechend umfangreich gestaltet sich das Gebotene. Ein Mittagstisch von Udo Daldrup und seinem Team, ein Kuchenbuffet der kfd Verne (Kuchenspenden erbeten) sowie ein Waffelstand der Caritas Verne, sorgen für das leibliche Wohl der Marktbesucher.

Im weihnachtlichen Hüttendorf bieten verschiedene Vereine Köstlichkeiten zum Verzehr an; darunter z.B. Crêpes. Glühwein, „Heiße Bäuerin“, Kinderpunsch, Kakao und Kaffee löschen den Durst und sorgen für wohlige Wärme von innen. Der aktuelle Verner Hofstaat sorgt derweil im Festzelt für den Ausschank von Kaltgetränken. Nicht fehlen dürfen natürlich Bastel- und Handwerksarbeiten, die im Pfarrheim ebenso zum Verkauf stehen wie der Verner Heimatkalender 2020. Musikalische Darbietungen des Verner Chors um 14.00 Uhr und des Musikvereins Frohsinn Verne sowie Auftritte der Jazz-Tanzgruppen des SC RW Verne um 14.00 Uhr sind Teile des Rahmenprogramms. Für die Kinder dreht sich ein Karussell. Ein Höhepunkt für die kleinen Gäste ist sicherlich der Besuch des Nikolauses um ca. 16:00 Uhr. Im Anschluss an eine kleine Feierstunde in der Verner Kirche, die von Kindern des Kindergartens St. Bartholomäus Verne sowie der St. Marien Grundschule in Verne mitgestaltet wird, verteilt der Nikolaus Tüten an die anwesenden Kinder. Die entsprechenden Wertmarken können im Verner Kindergarten, der Grundschule sowie der Verner Volksbank-Filiale für 2,50 € erworben werden.

Weiterlesen …